Dienstag, 26. Juli 2011

One Tree Hill - Lucas komm zurück!


Es gibt immer mehr News über die neunte und letzte Staffel One Tree Hill. Als erstes wurde bekannt gegeben, dass es überhaupt noch eine neunte Staffel One Tree Hill - wenn auch mit nur 13 Episoden - geben wird. Dann gab es die Nachricht, das Chris Keller wieder in Tree Hill ist. Zuletzt gab es die News das wir auch Dan Scott in der neunten Staffel OTH begrüßen werden... es erwartet uns also einiges nächstes Jahr im Frühling. Und auf den Fanpages wie One Tree Hill News wird schon ordentlich dabtiert, wie es weiter geht mit unseren Lieblingen aus Tree Hill. Sicher ist inzwischen das James Lafferty - uns wohl bekannt als Nathan Scott- mit bei er neuneten Staffel dabei sein wird, wenn auch nicht so häufig wie bisher gewohnt.

Aber eine Nachricht, auf die wir wohl alle am sehnsüchtigsten warten lässt immer noch auf sich warten...

Lieber Chad Michael Murray, wenn du das liest (lass es dir übersetzten ;-))... bitte lass alle deine aktuellen Filmprojekte auf der Stelle liegen und mach mit bei den Dreharbeiten der letzten Staffel One Tree Hill. Wir alle würden uns sehr freuen dich wieder als Lucas Eugen Scott zu sehen... du darsft auch Peyton mitbringen, wenn du willst ;-)

Ernsthaft, das wäre doch ein großartiger Abschluss! Bereits während die achte Staffel noch ganz frisch auf The CW lief wurde an einigen Stellen bereits darüber diskutiert, ob One Tree Hill überhaupt noch sehenwert sei. Manch einer verabschiedete sich bei den Serienjunkies sogar schon offiziell aus dem Kreise der Fans und Zuschauer - alles mit vielleicht nachvollziehbaren Argumenten... Aber ich bin mir sicher, dass alle Abschiedsformeln wieder zurück genommen werden sobald diese Meldungen zu lesen sind:

Lucas is Back ... Lucas ist zurüch bei One Tree Hill ... Tree Hill hat Lucas wieder

Also, auf geht's, ab ans Set mit der Chad Michael Murray...
K

PS: Und überleg dir das mit Brooke doch dann gleich nocheinmal ;-)

Kommentare:

  1. Na ja, das mit Brooke kannst du ja schon mal vergessen. Sophia Bush wird ja wohl nicht wieder mit Chad ein Paar spielen... Gründe: http://deinesoaps.blogspot.com/2009/11/dawsons-creek-reunion-philipps-findet.html

    Wäre auch für die Story etwas komisch, jetzt wo sie alle ihre kleinen Familien haben.

    AntwortenLöschen
  2. Hier ist eine Petition, die ihr unterzeichnen könnt, wenn ihr wollte, dass Leyton zukehrt: http://www.petitionbuzz.com/petitions/oths9cmmhb

    AntwortenLöschen
  3. @mia c. alles erledigt, die petition ist unterschrieben und findet sich direkt wieder auf der Facebook-Site von Serien Talk - man will ja nichts unverucht lassen ;-)

    http://www.facebook.com/pages/Serien-Talk/256869994329674?sk=wall

    AntwortenLöschen
  4. @anonym: na da können wir ja nur hoffen, das CMM sich in zukunft ein kleines beispiel seiner Rollle als Lucas nimmt und sensibler mit seinen Kolleginen umgeht...

    klar haben inzwischen beide ihre kleinen Familien, aber eine neue Liebe zwischen Lucas und Brooke würde doch mal alles wieder so richitg durchmischen, wie in den alten Zeiten ;-)

    AntwortenLöschen
  5. ja und dann müsste es noch eine 10 Staffel geben :-),da es aber die letzte ist,wird es wohl nur noch darum gehen das alles gut kommt.
    Denke nicht das da nochmals alles aufgemischelt wird,hätte für mich keinen Sinn.
    Ein tolles Ende,vorallem Happyend wäre angesagt,wenn es schon die letzte Staffel ist.

    AntwortenLöschen
  6. @anonym: ach ich hätte nichts gegen eine 10 Staffel ;-)...
    aber du hast natürlich recht, in 13 Folgen kann man nicht noch soviel umwerfen... außerdem wollen wir ja alle ein schönes abgeschlossenes Happy End!

    Glaubt ihr es gibt sogar die große Versöhnung mit Dan, oder ist der Zug dafür tatsächlich abgefahren?

    AntwortenLöschen
  7. Also zu einem schönen Ende gehört definitiv, dass Leyton zurückkommt und alle endlich feststellen, dass es nur ein Tree hill gibt, wo sie alle zuhause sind. Sonst hätte die OTH-Philosohie der letzten Staffeln irgendwie keinen Sinn. Ich glaube auch das Dan wieder mehr von seiner netten Seite zeigen wird. Ich glaube jetzt, wo seine beiden Söhne eine eigene Familie haben, macht ihm das sehr zu schaffen, dass er an ihrem Leben nicht mehr teilnehmen darf. Am Ende der 8. Staffel ist Nathan ja einen Schritt auf ihn zugegangen. Na mal sehen was Mark Schwahn in den letzten 13 Folgen geplant hat. Ich finde es sehr schade, dass Mark seine so sehr gewünschten 200 Episoden nur so knapp verpasst. Eine volle Staffel als Finale wäre echt schön gewesen. Das ist wirklich schade...

    AntwortenLöschen
  8. @ mia c. das verpassend er 200 folge ist natürlich wirklich schade... wenn es nach mir ginge... aber das wisst ihr ja ;-)

    du wirst wahrscheinlich recht behalten in sachen dan. obwohl so ein bisschen spannung - so in 13 folgen überhaupt möglich - ja wirklich nochmal schön wäre. Vielleicht denke ich da einfach zu dramatisch.

    Ich bin auf jeden Fall für ein großes Happy End für alle aber ein bischen mitfiebern zwischendurch wäre schon schön, oder? Wollt ihr lieber komplette 13 Folgen Friede Freude Eierkuchen?

    Vielleicht gibt es ja auch wieder einen Zeitsprung - da hat man sich als treuer One Tree Hill Fan ja inzwischen schon dran gewöhnt ;-)

    AntwortenLöschen
  9. so wie ich Mark in Sachen OTH kenne, wird er schon für Spannung sorgen ;) Auf jeden Fall kommt ja schon mal die Freundin von Stephen Colletti als neue Darstellerin hinzu, die für das neueröffnete Karen's Cafe eine Konkurrentin darstellt.

    Aber hieß es nicht eigentlich, dass der neue CW Programmchef und Mark Gespräche mit Chad und Hilarie führen wollten, weil ja nun Chad und Hilarie in Interviews sagten, dass sie noch nichts gehört hätten: http://www.hollywoodlife.com/2011/07/27/chad-michael-murray-returning-one-tree-hill/
    In diesem Interview spricht ja Chad selbst davon, dass hinter den Kulissen etwas schief lief, aber er ist ja nun erwachsen geworden und hat dazu gelernt. Antwon Tanner twitterte, dass es ein Gerücht am Set gibt, dass sie zurückkommen, aber bestätigen könne er das nicht. Hilarie grinst auch immer so komisch, wenn sie nach einem Comeback zu OTH gefragt wird. Na ja, so viele Fans wünschen sich, dass Leyton zurückkommt und da werden sie alles versuchen, dass darüber nichts erwähnt wird. Das wäre ja dann eine mega Überraschung und so halten sie die Spannung. Sie können ja nun auch nicht alles von vornherein verraten. Auf jedenfall wäre es wünschenswert.

    Gibt es eigentlich Gründe, warum es nur noch 13 Folgen gibt? Ich dachte die Einschaltquoten wären gar nicht so schlecht. Aber da diese ja erst ab 2012 ausgestrahlt werden, wird es ja definitv nur bei diesen 13 Folgen bleiben. Alles so schade. Letzte Staffel und dann nur 13 Folgen :(

    AntwortenLöschen
  10. @mia c. stimmt ich würde auch gerne noch mehr als 13 Folgen sehen... auch die einschaltquoten sollen sogar sehr ordentlich sein... wirklich schade!

    habe gerade den artikel über cmm gelsen, den du mit geschickt hast... auf der einen seite sind das ja wirklich gute news, allerdings bestätigt es auch die vermutung, dass doch noch einiges mehr hinter dem (nicht-)comback steckt... dazu musset zumindest direkt ein neuer Blogpost her... schon gesehen? http://serientalk.blogspot.com/2011/07/one-tree-hill-kommt-chad-micheal-murray.html

    AntwortenLöschen